Mai 9, 2021
  • 4:03 am Dolmar 701226011 Elektro Motorsäge ES-163A mit zweiter Kette : Elektrokettensäge ES-163A
  • 5:48 am Stihl Kettensäge / Motorsäge MS 181 mit 35 cm Schnittlänge – Mit bestens zufrieden
  • 10:51 pm Bounty Hunter Discovery 2200 Metalldetektor Metallsuchgerät mit 9-Segment-Zielobjekt-Identifizierung zum Aufspüren von verschiedenen Metallen wie Bronze, Discovery 2200
  • 3:08 am Woodster lh45 Hydraulikspalter : So muß es sein!
  • 4:40 pm Unbekannt Rohrreinigungsschlauch 15m 200bar mit M22 und Bajonett für Kärcher und andere : Abwasser fließt wieder wie ehedem

Qualität macht auch einen sehr guten eindruck. Konnte die akkus meines makita akku-schraubers verwenden. Würde die grasschere wieder kaufen.

Toll ergänzung zu meiner makita sammlungdie schöne,breite schnittfläche gibt es nicht bei den mitbewerbern, wodurch man auch größere flächen schneiden kann. Die begrenzung durch den draht macht sinn, da man sonst auch mal zuviel wegschneidet. Ist ziemlich leicht auch mit dem akku gut austariert,gutes werkzeug.

Makita Akku-Grasschere (14,4 V, ohne Akku, ohne Ladegerät) DUM166Z

  • Beidseitig geschliffenes Messer
  • Mit umlaufendem Schutzbügel

In meinem garten geht es nicht nur um die lästigen rasenkanten, sondern ich kann mit demselben gerät mal nebenbei auch kleinere sträucher (und rosen) stutzen und meinen wilden wein schneiden. Die messer sind erste sahne und die maschine ist auch ausreichend kraftvoll. Der akku ist langlebig und ausdauernt. Hatte mir zwar einen ersatz-akku dazu gekauft, aber auch nach 6 stunden intensiver gartenarbeit mit dem gerät war der akku noch nicht müde. Das einzige, was mich stört, ist die fummelige wechselmöglichkeit auf das scherblatt und auch nur in einem amazon-forum konnte ich erfahren,dass man den extruder zwischen der aufnahme der grasschere und des scherblattes “umdrehen” muss . Dies steht in keinem makita-handbuch und ist in der gebrauchsanleitung des geräts und auch des scherblattes nirgendwo erklärt (auch nicht aus dem schaubild erkennbar).

Makita Akku-Grasschere (14,4 V, ohne Akku, ohne Ladegerät) DUM166Z : Das gerät arbeitet gut und der 14,4 volt akku hält lange genug um die meisten arbeiten zu erledige. Der wechsel der grasschere auf die heckenschere ist jedoch nur mit ölverschmierten händen möglich.

Schneidet sehr gut ohne zu rupfen.

Ich bin mit der akku-grasschere sehr zufrieden. Sie ist sehr scharf und man kann zügig mit ihr arbeiten. Mit einem 3ah akku kann man die grasschere sehr lang ( bisher ca.

An sich bin ich von makita produkten überzeugt. Diesmal muss ich aber sagen die grasschere überzeugt mich nicht zu 100%sie liegt wenn der akku aufsteckt gut austariert in der hand wobei sie doch mit der zeit schwer wird. Was mir aber fehlt ist die durchzugskraft. Ist das gras etwas nass oder stärker als nicht nur die feinen grashälmchen die am rand des rasens stehen bleiben dauert es doch bis die schneider durch sind. Vielleicht liegt das am 14,4 akku ich hatte diese aber von meinen akkuschrauber und wollte diese mitverwenden – möglichweweise bitet hier das 18 v modell mehr powerkomme aber soweit zurecht- muss mir aber für die grenze unseres grundstücks wo der rasenmäher nicht hinkommt eine alternative überlegen.

Da ich bereits andere makita-geräte mein eigen nenne, lag die beschaffung der grasschere nahe. Von der verarbeitungsqualität her befindet sich das gerät auf gewohnt hohem makita-niveau. Das gerät kommt ohne akku oder gar ladegerät, weshalb nur kurz ein vorhandener 14,4v akku angesteckt werden muss, bevor das schneiden beginnen kann. Zur schneidleistung selbst sei gesagt, dass ich bislang alle unwegsamkeiten mit den drei übereinander liegenden scherblättern gemeistert habe. Der akku hat auch bei gut 50 metern rasenkante noch nicht schlapp gemacht. Dieser führungsbügel zur einstellung der schnitthöhe ist wahrlich gewöhnungsbedürftig und muss in engeren ecken regelmäßig abgenommen werden. Ich denke auf lange sicht werde ich zum freihandbetrieb übergehen und gänzlich auf besagten bügel verzichten. Alles in allem ein tolles teil, dessen kauf ich bislang nicht bereut habe. Der austauschbare akku ist zudem in verbindung mit einem bereits vorhandenen schnellladegerät ein klarer pluspunkt.

Sehr gute akkuschere selbst für kleine koniferen geeignet. Nur die lieferung dauerte etwas länger. Ich hatte mir direkt ein scherblatt und eine stielverlängerung bestellt. Und was kam zuletzt die akkuschereca 2 wochen später. Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit den geräten.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Makita Akku-Grasschere (14,4 V, ohne Akku, ohne Ladegerät) DUM166Z
Rating
5,0 of 5 stars, based on 12 reviews
Garten

RELATED ARTICLES

1 COMMENTS

  1. 1,0 von 5 Sternen Nicht zum Grasschneiden geeignet Posted on Februar 13, 2019 at 3:00 am

    Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Grasschere (14,4 V, ohne Akku, ohne Ladegerät) DUM166Z

    Dank passender akkus hab ich mir diese grasschere gegönnt. Allerdings bereue ich den kauf inzwischen. Es ist das erste makita gerät von dem ich richtig enttäuscht bin. Das scherblatt verdient seine bezeichnung nicht. Bestenfalls lässt sich damit gras rupfen. Für den einsatz in meinem garten ist das gerät somit komplett ungeeignet.
  2. Anonymous Posted on Februar 14, 2019 at 7:12 am

    Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Grasschere (14,4 V, ohne Akku, ohne Ladegerät) DUM166Z

    Dank passender akkus hab ich mir diese grasschere gegönnt. Allerdings bereue ich den kauf inzwischen. Es ist das erste makita gerät von dem ich richtig enttäuscht bin. Das scherblatt verdient seine bezeichnung nicht. Bestenfalls lässt sich damit gras rupfen. Für den einsatz in meinem garten ist das gerät somit komplett ungeeignet.

Comments are closed.

LEAVE A COMMENT