Mai 9, 2021
  • 4:03 am Dolmar 701226011 Elektro Motorsäge ES-163A mit zweiter Kette : Elektrokettensäge ES-163A
  • 5:48 am Stihl Kettensäge / Motorsäge MS 181 mit 35 cm Schnittlänge – Mit bestens zufrieden
  • 10:51 pm Bounty Hunter Discovery 2200 Metalldetektor Metallsuchgerät mit 9-Segment-Zielobjekt-Identifizierung zum Aufspüren von verschiedenen Metallen wie Bronze, Discovery 2200
  • 3:08 am Woodster lh45 Hydraulikspalter : So muß es sein!
  • 4:40 pm Unbekannt Rohrreinigungsschlauch 15m 200bar mit M22 und Bajonett für Kärcher und andere : Abwasser fließt wieder wie ehedem

Also diese motorsense hat echt power. Ich war überrascht was sie leisten kann. Habe mir zuvor aber ein zusätzliches verlängerungskabel kaufen müssen. Dieses gerät braucht sich nicht hinter den benzin-sensen zu verstecken. Klare kaufempfehlung wenn eine starke sense benötigt wird.

Zusammenbau selbst für gartengeräte-laien ein klacks, in fünf minuten ist das ding einsatzbereit. Ausstattung: sehr gutzusätzliche halterung für die zweite spule/wechselrolle am griff, nützlich, wenn man “mitten im einsatz” auf eine andere spule/fadenstärke wechseln will/muss. Gewicht: 3,2kg laut hersteller, wurde mir auch nach zwei stunden permanenter arbeit nicht zu schwerdabei gut ausbalanciert, der motor sitzt oben/hinten am griff, daher wird das gewicht gut auf beide arme verteilt = weniger kraft benötigt. Leistung: kräftiger 900 watt motor, macht auch bei nassem gras o. Nicht schlappvorteil: durch die hohe umdrehungszahl werden die gräser nicht nur abgetrennt, sondern auch gleich gehäckselt. Übrig bleiben nur zerkleinerte reste, als wäre man mit einem hochleistungsrasenmäher drüber gefahren. Und ein vergleichs-elektro-rasenmäher (hatte ich vorher) liegt im stromverbrauch mit 1700 watt deutlich darüber. Die standardspule mit 2mm faden bietet schon eine gute mähleistung, mit den vierkantfäden wird es dann noch besser. Die dickeren 2,4mm doppelfäden sind genau richtig für grobes; fingerdicke brombeerdornensträucher sind denen auch zum opfer gefallen. Die lautstärke hält sich in grenzen: je dicker der faden, umso basslastiger (gefühlt lauter) wird es. Fazit: muss den vergleich in der schneidleistung mit 1000-euro benzinern von stihl (hatte ich ja jahrelang) nicht scheuen. Und die sind wesentlich lauter, stinken alles voll und sind deutlich schwerer (tragegurt ist damit pflicht)sehr gute leistung, soweit das kabel reicht. Empfehlung: faden auf rolle nachkaufen und die spulen selbst füttern (kinderleicht: einfach den faden durch’s loch schieben und aufrollen)preis-/leistungsverhältnis: exzellent.

Black+Decker Elektro-Motorsense (900W, E-Drive Technologie, 35 cm Schnittbreite, Kantenschnittfunktion, 8 Hochleistungsfäden) GL9035

  • Die Motorsense ist ideal für Stellen, die mit dem Rasenmäher schlecht oder gar nicht erreichbar sind: Auch bei Kanten und Hindernissen, in Beeten, unter Büschen und bei Unebenheiten
  • Dank der patentierten E-Drive Technologie kann die elektrische Motorsense in Bezug auf die Leistung selbst mit benzinbetriebenen Geräten mithalten. Leistung 900 W, große Schnittbreite von 35 cm
  • Der Faden verlängert sich jederzeit vollautomatisch dank AFS-Spule
  • Teleskopstiel und verstellbarer Zweit-Handgriff sorgen für hohen Bedienkomfort
  • Lieferumfang: 1x 900W Elektro-Motorsense, 1x Fadenspule, 8 HDL-Hochleistungsfäden

Bester trimmer den ich bisher hatte. Mähe schon den ganzen morgen durch das dickicht und musste bisher noch kein einziges mal mit dem faden rumpopeln. Großer fortschritt gegenüber den bisherigen geräten. Die hdl- fäden hab ich noch garnicht probiert. Der trimmer ist sehr kräftig (sollte man bei 900 watt auch erwarten) und dennoch extrem leicht. Man muss ständig aufpassen dass man aufgrund des geringen gewichts nicht leichtsinnig wird und zu großzügig über das mähgebiet drüber weg schwenkt. Dadurch habe ich mir zweimal fast die alten turnschuhe zerfetzt. Auch das nachlaufen nach dem loslassen des einschaltknopfes sollte man nicht unterschätzen und vorsichtig sein. Ich hoffe das mir der trimmer 2 bis 3 jahre erhalten bleibt, die letzten beiden (beides blaue geräte von einer anderen firma) waren leider schon nachkurzer zeit überfordert und haben den geist aufgegeben.

Black+Decker Elektro-Motorsense (900W, E-Drive Technologie, 35 cm Schnittbreite, Kantenschnittfunktion, 8 Hochleistungsfäden) GL9035 : Die motorsense ist für meine bedürfnisse völlig ausreichend. Leichte böschung mit brennesseln, disteln, reinfarn hat sie gemäht. Allerdings mit hdl fäden, da die pflanzen doch teilweise schon verholzt waren.

Habe aber, sehr zum mißfallen meiner direkten nachbarn eine “unkrautfarm” von ca. Normales unkraut, wild gewachsene sträucher und stachelige brombeerranken, undurchdringlich zwischen 60 und 80 cm hoch. Hat jeine alarmanlage unnötig gemacht. Aber der druck der nachbarn wurde von woche zu woche stärker. Das war der auslöser für die anschaffung der elektro motorsense. Für das absensen der fläche habe ich einen halben tag gebraucht. Ich hatt so etwas noch nie gemacht. Vor allem die brombeeren hatten bis zu 3 cm starke ranken.

Unter vorbehalt bestellte ich die motorsense. Bisher mit einem freischneider mit 2-takt-motor sehr unabhängig unterwegs, nervte dieser aber: das anspringen dauerte, dann war dies, dann jenes und jetzt hatte auch noch der antrieb eine macke. Mit elektrokabeln habe ich es nicht so, daher etwas zögerlich bestellt aufgrund der fast durchweg guten rezensionen. Kaum bestellt, war er auch schon da – amazon halt – ausgepackt und gleich probiert. Ein randstreifen von etwa 40 m länge und 2 m breite entlang der straße, der den gesamten sommer noch keinen mäher gesehen hatte, hatte ich binnen einer halben stunde fertig. Dabei probierte ich zuerst die normale spule – das klappte hervorragend und danach die hdl – das klappte noch besser. Und es war echter wildwuchs, z. Ich kann das gerät nur empfehlen.

Ich hatte einen stihl freischneider der immer probleme mit dem anlassen hatte. Jetzt stecker rein und das teil läuft wie ein uhrwerk. Absolut top und nur zu empfehlen.

Die lieferung erfolgte pünktlich. Die 900w sind power, die ich niemals vermutet hätte und dazu noch sehr leise und auch effektiv. Positiv ist auch das führungsrad. Die qualität wirkt trotz hartplastikgehäuse sehr hochwertig. Sehr gut finde ich auch, dass sich der motor am oberen ende befindet das macht das reinigen wesentlich leichter und schützt den motor vor dem wasser. Kann den rasentrimmer sehr empfehlen, mäht wunderbar.

Bisher hatte ich immer wieder mal vom schwiegerpapa die stihl motorsense zum entfernen von wildgewachsenem auf seinem grundstück (ca. Benzinbetrieben, sauschwer mit schultergurt, aber eben extrem kraftvoll. Sensen seine schultern und arme nicht mehr spürt und keine luft mehr bekam von den abgasen gehörte nun mal leider dazu. Einfach mal um es ausprobiert zu haben bestellte ich mir nun eine elektrosense. Bisschen verglichen im internet ergab: 900 watt sollten ausreichen um mit einer benzinsense mithalten zu können. Auch diverse videos bei youtube helfen beim aussuchen. Per prime bestellt, einen tag später stand das teil an der haustür. Leider ohne zusätzliche umverpackung, dennoch war der originalkarton samt inhalt unbeschädigt.

Das ist die beste motorsäge die ich je hatte. Das teil kann ich bestens empfehlen. Die motorsäge ist sehr stark.

Einfach nur klasse dasteil – einfach in der handhabung und auch gut für einen hang geeignet. Besonders schön, die länge des stiels ist nicht zu lang. Da können auch mal kleinere menschen sensen.

Handhabung und schneideleistung absolut in ordnung. Einzige schwachstelle ist die schutzvorrichtung. Beim abstellen der sense auf dem boden ist die halterungsschraube gebrochen. Serviceauskunft von black&decker gibt es hier gar keine schraube. Liebe grüsse ionszeichnung aber dochliebe grüsse aus graz.

Leistungsstarke motorsense mit guter schnittleistung, auch für höheres gras geeignet. Gute handhabung vor allem im randbereichen.

Die motorsense hat, dafür das sie elektrisch ist einen ordentliche durchzug, vor allem wenn die hdl-fäden benutzt. Sie ist wesentlich leichter als eine mit verbrennungsmotor und durch die 900w leistung kann man sie auch mal für größere flächen,bei mir ca. Einziges manko ist der griff, den kann man zwar feststellen und er rastet auch ein, nur ist die verzahnung, durch die verwendete federklemmung, so instabil das er während der arbeit immer wieder nach oben durchrutscht, so das man die sense nicht mehr so gut halten kann und den griff wieder nach unten durchdrücken muss. Daher gibt es bei mir nur 4 sterne.

Ja, ich habe mir einen freischneider gegönnt. Heute habe ich das ganze mal ausprobiert. Und ich bin suuuupppperrr zufrieden. Das ganze kam hier in einem karton von normaler größe und vormontiert an. Der finale zusammenbau war ein klacks und dauerte keine 10 minuten. Die benutzung ist sehr bequem, was der verstellbare bügelgriff möglich macht. Das gewicht ist weder belastend, noch sonst irgendwie hinderlich, selbst dann nicht, wenn man lange damit arbeitet, oder sich durchs dickicht schlägt. Der wechsel der fadenspulen ist denkbar einfach und äusserst praktisch ist auch der spulenhalter am gestänge.

Motorsense ist gut zu handhaben und auch nicht schwer im gewicht. Sie erfüllt zuverlässig ihren dienst, auch etwas stärkere gewächse ließen sich problemlos entfernen. Das wechseln der spule war, mit etwas kraftaufwand beim öffnen der spulenhalterung, einfach. Ich würde das gerät wieder kaufen. Ich empfehle das gerät weiter.

Sie wurde inzwischen an 1000 quadratmeter brennesselwald und disteldickicht erprobt und hat dies alles bewältigt. Nasses verfaultes matschgras war etwas schwieriger. Ungetrübt war die freude allerdings nicht, und zwar nicht wegen mangelnder durchzugskraft der sense, sondern wegen des ständig abreissenden original- sensenfadens (nein, ich habe ihn nicht falsch aufgewickelt, er war schon so, als er geliefert wurde). Beim abreissen, was etwa alle 2 quadratmeter passiert, verschmilzt er dann mit den unterfäden, man muss ihn dann ablösen und wieder durchs löchel piepeln. Dies alles scheint die firma zu wissen, denn die fadenspule ist bemerwerkenswert leicht auszutauschen bzw abzunehmen. Die möglichkeit bei überkochendem frust die hdl-spule zu substituieren, ist vorhanden, ausser bei o. Fadenproblem bringt der hochleistungsfaden aber eigentlich nichts und zwar deshalb weil ein guter faden fast so gut ist wie der hdl, weil dieser wahrscheinlich sauteuer ist und -schlagendes argument- weil ersatzfäden partout nicht zu haben sind. Auf anfrage teilt ihnen der lieferant (fonqstore) gern mit, dass dieses teil nicht im sortiment ist (wussten sie vorher als alter internetuser auch schon selbst) und freut sich dann, ihnen geholfen zu haben, überhört aber hartnäckig ihre bitte, kostbare callzenterminuten dafür zu verwenden, es für sie zu beschaffen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Black+Decker Elektro-Motorsense (900W, E-Drive Technologie, 35 cm Schnittbreite, Kantenschnittfunktion, 8 Hochleistungsfäden) GL9035
Rating
4,0 of 5 stars, based on 20 reviews
Garten

RELATED ARTICLES

1 COMMENTS

  1. Stil: Trimmer Verifizierter Kauf Posted on August 17, 2018 at 8:51 pm

    Rezension bezieht sich auf : Black+Decker Elektro-Motorsense (900W, E-Drive Technologie, 35 cm Schnittbreite, Kantenschnittfunktion, 8 Hochleistungsfäden) GL9035

    Vor dem kauf habe ich (74 jahre) befürchtet, dass die sense zu schwer und für größere flächen (1600m2 garten, 100m2 davon verwildert) vielleicht doch nicht geeignet ist. Beide befürchtungen waren unbegründet. Die sense ist sehr, sehr handlich, man kann die balance zwischen den beiden armen sehr gut einstellen. Ich verwende die sense seit anfang september 2016 für eine stark wachsende wiese (zuletzt gemäht im frühjahr und das heurige jahr hat mit regen und sonne das wachstum sehr gefördert) und der normalfaden ist noch immer in verwendung. Für mich ist es die dritte elektrosense und sowohl von der handlichkeit und von der bedienung (spulentausch) ist sie für mich die bisher beste sense. Ich bin von dem gerät begeistert und kann sie mit gutem gewissen empfehlen.
    1. Stil: Trimmer Verifizierter Kauf Posted on August 18, 2018 at 2:29 pm
      Vor dem kauf habe ich (74 jahre) befürchtet, dass die sense zu schwer und für größere flächen (1600m2 garten, 100m2 davon verwildert) vielleicht doch nicht geeignet ist. Beide befürchtungen waren unbegründet. Die sense ist sehr, sehr handlich, man kann die balance zwischen den beiden armen sehr gut einstellen. Ich verwende die sense seit anfang september 2016 für eine stark wachsende wiese (zuletzt gemäht im frühjahr und das heurige jahr hat mit regen und sonne das wachstum sehr gefördert) und der normalfaden ist noch immer in verwendung. Für mich ist es die dritte elektrosense und sowohl von der handlichkeit und von der bedienung (spulentausch) ist sie für mich die bisher beste sense. Ich bin von dem gerät begeistert und kann sie mit gutem gewissen empfehlen.

Comments are closed.

LEAVE A COMMENT